ja, die sonne scheint und ja, das wetter ist scheiße!

Veröffentlicht auf von bEcCa

Alle ägern sich über Regen, über Schnee erst im April und über zu hohe Temperaturen, über zu wenig und über zu viel Wind...

Also: Wunderschönes Wetter, die Sonne scheint schon den ganzen Tag, es ist super warm und ich beschwere mich nicht darüber drinnen zu sein, nein, ich habe mir diese "strafe" ganz freiwillig aufgebüst.
es ist ja nicht so, dass ich Sonne, Licht und schöne Farben nicht mögen würde oder was dagegen hätte etwas bräuner zu sein... es ist einfach nur so verdammt schön das Wetter.

Aber aus meiner Sicht ist es einfach nur:

Wüstenheiß,
Atombombenexplosionskrasshell
und überall lauern Stinktiere


Stinktiere:

Meist Männer zwischen 30 und 1000 Jahren leicht fettiges Haar oder absichtlich eigeöltes, nur ein weißes Achseshirt tragend, meist in Bussen lauernd, die weite Strecken zum Strand haben.
Beispiel Lübeck:
Bummelbus ca. 40Min. min. alles voller Leute und kurz vor der travemüder allee steigt ES ein( das der Fahrer noch fahren kann) genauer am Radbruchplatz, Einheimische wissen von der angenehmen Reisemöglichkeit.
Der Bus fährt bis nach Travemünde an den Strand und ES steigt aus, naja "wir" auch , aber kippen dabei um.


JA DIE SONNE SCHEINT
JA DAS WETTER IST SCHEIßE
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

roomi 06/17/2009 10:48

Echt herrlich der Wetterkommentar, muss beim Lesen vor mich hinlachen (jedenfalls ab "Stinktiere"), echt nachzuvollziehen, vor allem die Stinktiere!
Total gut beobachtet, dich selbst und andere.
Es ist total spannend, nachdenklich stimmend, köstlich, ehrlich, befreiend, zustimmend, Gefühle zeigend....und,und und.....!!!!!
Wirklich total gut! Alles, was ich schon von dir gelesen habe!
Bis bald! Gruß roomi